Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.
  KSV Grimmen e.V. Sektion Judo  

Willkommen auf der Seite des KSV Grimmen e.V. Sektion Judo.

Ergebnisse     



Erfolgreiche Sportler und Funktionäre des KSV
seit Neugründung 2005
 
Am Sonnabend, den 02. Oktober 2010
fand aus Anlass des 20- jährigen Bestehens
des JVMV (Judoverband Mecklenburg Vorpommern)
eine Festveranstaltung in Güstrow statt.
Dort wurden einige Funktionäre für ihre
gute Arbeit in den 70 Vereinen
des Landesverbandes geehrt.
Unter ihnen befanden sich
mit dem Vorsitzenden Ralf Päplow und dem
Kassenwart Gottfried Wessel
auch zwei Grimmener.
Beide erhielten die Ehrennadel des JVMV in Bronze.
Gleichzeitig wurde der KSV Grimmen
neben weiteren Vereinen für seine
guten Leistungen in den letzten Jahren mit dem Zertifikat
"Vorbildlicher Verein" ausgezeichnet.

Trainer Michael Hammer

Träger des 4.DAN sowie befähigt,
Prüfungen bis zum 1. Kyu abnehmen zu dürfen.
Er hat im Sommer 2008 mit hervorragenden
Leistungen die Prüferlizens des DJB erworben.
Ehrung als hervorragender Trainer
des Landkreises Nordvorpommern 2010
1. Platz bei den Kata- Meisterschaften
(in der Katame-no-Kata),
Ehrennadel des JVMV in Bronze 2017

Trainer Gottfried Wessel

Sportlerehrung der Stadt Grimmen 2005,
Verleihung der Ehrenurkunde für hervorragende
Vereinsarbeit und des Landrat Molkentin 2007,
 lizenzierter Kampfrichter des DJB,
Ehrennadel des JVMV in Bronze 2010,
Träger des 2.DAN und befähigt,
Prüfungen bis zum 2. Kyu abnehmen zu dürfen.

Vereinsvorsitzender und

Trainer Ralf Päplow

 
Ehrennadel des JVMV in Bronze 2010,
Träger des 2. DAN,
Ehrung für besonderes ehrenamtliches Engagement 2011 und 2017 durch den Landkreis Nordvorpommern
 Ehrennadel 2018
„Für besondere Verdienste im Ehrenamt  Mecklenburg-Vorpommern“
 
Sportlerehrung der Stadt Grimmen 2018
 

Ralf Sieg

Ehrennadel des JVMV in Bronze 2017

Petra Wolter

Ehrennadel des JVMV in Bronze 2017

 Trainerin Nicole Löhrke

Sportlerehrung der Stadt Grimmen 2017

Madlen Wolter

3. Platz bei den BEM der U12 2007
1. Platz bei den LEM der U14 2009
2. Platz bei den NODEM der U14 2009
Sportlerin des Jahres 2009 des Landkreises Nordvorpommern
1. Platz bei den LEM der U17 2010
Sportlerin des Jahres 2010 des Landkreises Nordvorpommern
3. Platz bei den LEM der U17 2011
3. Platz bei den LEM der U17 2012
Sportlerin des Jahres der Stadt Grimmen
Trägerin des 1. DAN
1. Platz bei den LEM der Frauen 2018
5. Platz bei den NODEM der Frauen 2018

Hannes Päplow

3. Platz bei den BEM der U12 2005
Sportler des Jahres 2005 der Stadt Grimmen
3. Platz bei den LEM der U14 2007
Sportler des Jahres 2007 der Stadt Grimmen
3. Platz bei den LEM der U17 2009
1. Platz bei den LEM der U17 2010
Sportler des Jahres 2010 des Landkreises Nordvorpommern
2. Platz bei den LEM der Männer 2011
1. Platz bei den LEM der U20 2012
2. Platz bei den NODEM der U20 2012
Teilnahme bei den DEM 2012
Träger des 1. DAN, Lizenzierter Trainer und Kampfrichter
1. Platz bei den LEM der Männer 2017
1. Platz bei den NODEM der Männer 2017
befähigt, Prüfungen bis zum 3. Kyu abnehmen zu dürfen
Sportler des Jahres 2017 des Landkreises Nordvorpommern
Sportler der Stadt Grimmen 2017
3. Platz bei den LEM der Männer 2018
1. Platz bei den NODEM der Männer 2018
Träger des 2. DAN
Teilnahme bei den DEM 2019

Carlo Stühle

3. Platz bei den LEM der U14 2008
Sportler des Jahres 2008 der Stadt Grimmen
1. Platz bei den LEM der U14 2009
Sortler des Jahres 2009 des Landkreises Nordvorpommern
Sortler des Jahres 2010 des Landkreises Nordvorpommern
1. Platz bei den LEM der U17 2011
3. Platz bei der NODEM der U17 2011
Teilnehmer bei den DEM der U17 2011
2. Platz bei den LEM der U17 2012
2. Platz bei den NODEM der U17 2012
11. Platz bei den DEM der U17 2012 2012
1. Platz bei den LEM der U18 2013
5. Platz bei der NODEM U18 2013
3. Platz bei den LEM der Männer 2013
2. Platz bei den LEM der U21 2014
3. Platz bei den LEM der U21 2015
3. Platz bei den NODEM U21 2015
3. Platz bei den LEM der Männer 2017
Träger des 1. DAN
2. Platz bei den NODEM der Männer 2018

Tobias Sieg

1. Platz bei den BEM der U12 2008
Sportler des Jahres 2008 des Landkreis Nordvorpommernd
1. Platz bei den LEM der U14 2010
Sportler des Jahres 2010 des Landkreises Nordvorpommern
3. Platz bei den LEM der U17 2012
2. Platz bei den LEM der U18 2013
5. Platz bei der NODEM U18 2013
1. Platz bei den LEM der U18 2014
2. Platz bei den LEM der U21 2014
5. Platz bei den NODEM der U18 2014
3. Platz bei den NODEM der U21 2014
9. Platz bei den DEM der U21 2014
3. Platz bei den LEM der Männer 2014 und 2015
3. Platz bei den LEM der U21 2015
1. Platz bei den LEM der U21 2016
1. Platz bei den LEM der Männer 2016
1. Platz bei den Kata- Meisterschaften (in der Nage-no-Kata)
5. Platz bei der NODEM der U21 2016
5. Platz bei den NODEM der Männer 2016
1. Platz bei den LEM der U21 2017
2. Platz bei der NODEM U21 2017
9. Platz bei der DEM U21 2017
2. Platz bei den LEM der Männer 2017
Träger des 2. DAN
2. Platz bei den LEM der Männer 2018

Paul Päplow

3. Platz bei den BEM der U12 2008
Sportler des Jahres 2008 der Stadt Grimmen
3. Platz bei den LEM der U12 2009
2. Platz bei den LEM der U14 2010
3. Platz bei den LEM der U14 2011
2. Platz bei den LEM der U18 2013
5. Platz bei der NODEM U18 2013
1. Platz bei den LEM der U18 2014
5. Platz bei den NODEM U18 2014
2. Platz bei den LEM der U18 2015
5. Platz bei den NODEM U18 2015 
2. Platz bei den LEM der U21 2015
3. Platz bei den LEM der Männer 2015
1. Platz bei den LEM der U21 2016
5. Platz bei den NODEM U21 2016
1. Platz bei den LEM der U21 2017
3. Platz bei der NODEM U21 2017
Sportler der Stadt Grimmen 2017
2. Platz bei den LEM der U21 2018
5. Platz bei den NODEM U21 2018
Träger des 1. DAN
1. Platz bei den LEM der Männer 2018
3. Platz bei den NODEM der Männer 2018
Teilnahme bei den DEM 2019

Johan Groth

2. Platz bei den LEM der U 17 2010
3. Platz bei den LEM der U20 2011
3. Platz bei den LEM der U20 2012
2. Platz bei den LEM der U21 2013
5. Platz bei den NODEM U18 2013
3. Platz bei den LEM der U21 2014
3. Platz bei den NODEM der U21 2014
13. Platz bei den DEM der U21 2014
3. Platz bei den LEM der Männer 2015
1. Platz bei den Kata- Meisterschaften (in der Nage-no-Kata)
Träger des 2. DAN

Alex Meier

2. Platz bei den LEM der U 14 2010
2. Platz bei den LEM der U14 2011
3. Platz bei den LEM der U17 2012
Sportler des Jahres 2011 des Landkreises Nordvorpommern
2. Platz bei den LEM der U18 2014
5. Platz bei den NODEM der U18 2014
2. Platz bei den LEM der U18 2015
2. Platz bei den LEM der U21 2015
3. Platz bei den LEM der U21 2016
3. Platz bei den LEM der Männer 2016
3. Platz bei den LEM der U21 2017

Kerstin Zornow

2. Platz bei den LEM der Frauen 2011

 

Markus Stühle

2. Platz bei den offene Berliner Meisterschaften der Ü 2011
2. Platz bei den offenen Sächsischen Meisterschaften der Ü im Stand 2015
1. Platz bei den offenen sächsischen Meisterschaften der Ü im Boden 2015
2. Platz bei den offenen Sächsischen Meisterschaften der Ü im Stand 2017
3. Platz bei den offenen sächsischen Meisterschaften der Ü im Boden 2017

Ole Prehs

 
2. Platz bei den LEM der U17 2012 
5. Platz bei den LEM der U18 2013
3. Platz bei den LEM der Männer 2013
3. Platz bei den LEM der U21 2014
5. Platz bei den LEM der U21 2015

Lenard Walther

3. Platz bei den LEM der U13 2013
3. Platz bei den LEM der U13 2014
3. Platz bei den LEM der U15 2015
3. Platz bei den LEM der U15 2016
1. Platz bei den LEM der U18 2019
3. Platz bei den LEM der U21 2019
3, Platz bei den NODEM U18 2019

Sten- Erik Rabsch

3. Platz bei den LEM der U13 2013
1. Platz bei den LEM der U15 2014
2. Platz bei den LEM der U13 2014
1. Platz bei den LEM der U15 2015
3. Platz bei der NODEM der U15 2015
1. Platz bei den LEM der U15 2016
3. Platz bei den LEM der U18 2017
2. Platz bei den LEM der U18 2018
2. Platz bei den LEM der U18 2019

Nele Ziesemer

3. Platz bei den LEM der U15 2013
2. Platz bei den LEM der U18 2015
2. Platz bei den LEM der U18 2016
1. Platz bei den LEM der U18 2017
3. Platz bei der LEM der U21 2017
5. Platz bei der NODEM U21 2017
1. Platz bei den LEM der U21 2018
5. Platz bei den NODEM U21 2018
 

Erik Müller

 
3. Platz bei den LEM der U20 2012
2. Platz bei den LEM der U21 2013
2. Platz bei den LEM der U21 2014
2. Platz bei den LEM der U21 2015
3. Platz bei den LEM der Männer 2015
 

Marc Elsner

 
3. Platz bei den LEM der U15 2013
2. Platz bei den LEM der U18 2014
5. Platz bei den NODEM der U18 2014
3. Platz bei den LEM der U18 2016
2. Platz bei den LEM der Männer 2017
3. Platz bei den LEM der U21 2018
 
Nils Patzenhauer
(zuvor Wolgast und Uni Rostock)
 
1. Platz bei den LEM der U21 2014
2. Platz bei den NODEM der U21 2014
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der U21 2014
1. Platz bei den LEM der Männer 2017
1. Platz bei den NODEM der Männer 2017
Träger des 1. DAN

 

Nadine Vogt

3. Platz bei den LEM der U18 2015
3. Platz bei den LEM der U18 2016
2. Platz bei den LEM der U21 2018
3. Platz bei den NODEM U21 2018
2. Platz bei den LEM der Frauen 2018
3. Platz bei den NODEM der Frauen 2018
1. Platz bei den LEM der U21 2019
5. Platz bei den NODEM U21 2019

 

Helena Vogt


3. Platz bei den LEM der U18 2015
1. Platz bei den LEM der U18 2016
3. Platz bei den LEM der U21 2017
3. Platz bei den LEM der Frauen 2018
5. Platz bei den NODEM der Frauen 2018
3. Platz bei den LEM der U21
3. Platz bei den LEM der U18 2019

Piet Lorenz

 

1. Platz bei den LEM der U13 2015
 

 

Clara Groth

2. Platz bei den LEM der U13 2015
2. Platz bei den LEM der U15 2017
3. Platz bei den LEM der U15 2018
 

Cora Löhrke

3. Platz bei den LEM der U15 2016
5. Platz bei der NODEM U15 2017
3. Platz bei den LEM der U18 2018
3. Platz bei den LEM der U18 2019
5. Platz bei den NODEM U18 2019

Philipp Dassow

3. Platz bei den LEM der U13 2015
3. Platz bei den LEM der U15 2016
3. Platz bei der NODEM U15 2017
3. Platz bei den LEM der U18 2018

Alrik Wegner

3. Platz bei den LEM der U15 2016

Markus Ziems

2. Platz bei den LEM der U13 2016
3. Platz bei den LEM der U15 2017

Lion Strübing

2. Platz bei den LEM der U13 2016
3. Platz bei den LEM der U15 2018
3. Platz bei den LEM der U15 2019

Celine Dassow

 

3. Platz bei den LEM der U15 2017

 

Mathis Hanf

 

2. Platz bei den LEM der U13 2017
Sportler der Stadt Grimmen 2017
3. Platz bei den LEM der U15 2018
2. Platz bei den LEM der U13 2018
1. Platz bei den LEM der U15 2019

Felix Leopold Fischer

 

3. Platz bei den LEM der Männer 2017
1. Platz bei den LEM der U21 2018
3. Platz bei den NODEM U21 2018
3. Platz bei den LEM der Männer 2018

 

Samrawit Fwti

3. Platz bei den LEM der U15 2018
3. Platz bei den LEM der U13 2018
2. Platz bei den LEM der U15 2019

 

Emma Walther

2. Platz bei den LEM der U13 2018

 

David Standorf

2. Platz bei den LEM der U13 2018

Lukas Mäuslein

3. Platz bei den LEM der U13 2018

Leni Giselle Bünning

3. Platz bei den LEM der U13 2018
1. Platz bei den LEM der U15 2019
3. Platz bei den NODEM U15 2019
1. Platz bei den LEM der U13 2019
 

Yevhen Drozda

2. Platz bei den LEM der Männer 2018

Yasmin Jegerlehner

3. Platz bei den LEM der U18 2019

 

Max Elsner

3. Platz bei den LEM der U15 2019

 

Mia Hünnekens

3. Platz bei den LEM der U15 2019

 

Hagen Rabe

1. Platz bei den LEM der U13 2019

 

Konstantin Graap

3. Platz bei den LEM der U13 2019

KSV altKSValtKSValrKSValtKSVal  

Marco Ermlich- Mundt

3. Platz bei den DEM Ü30 2016

Lukas Peters

 

3. Platz bei den LEM der U18 2014
3. Platz bei den LEM der U21 2015
3. Platz bei den NODEM U21 2015
3. Platz bei den LEM der Männer 2015
3. Platz bei den LEM der U21 2016
3. Platz bei den LEM der Männer 2016
3. Platz bei den LEM der U21 2017

Lilia Possehl

1. Platz bei den LEM der U13 2016
7. Platz bei den NODEM der U15 2017
1. Platz bei den LEM der U13 2017

Moritz Hupfeld

 
3. Platz bei den LEM der U13 2014
1. Platz bei den LEM der U15 2016

Aleksandra Sponarska

3. Platz bei den LEM der U13 2017

Eileen Schellong

3. Platz bei den LEM der U15 2016
3. Platz bei den LEM der U15 2017
1. Platz bei den LEM der U18 2018
 

Tia Scheerat

1. Platz bei den LEM der U18 2018
3. Platz bei den NODEM U18 2018
9. Platz bei der DEM U18 2018

Sara Weihe

3. Platz bei den LEM der U18 2018

Leoni Kutz

3. Platz bei den BEM der U12 2011
3. Platz bei den BEM der U12 2012
1. Platz bei den LEM der U13 2013
2. Platz bei den LEM der U15 2014
3. Platz bei den LEM der U15 2015
3. Platz bei der NODEM der U12 2015
1. Platz bei den LEM der U18 2016
3. Platz bei den NODEM der U18 2016
2. Platz bei den LEM der U18 2017

 

Danny Strübing

3. Platz bei den LEM der U13 2013
3. Platz bei den LEM der U15 2015
1. Platz bei den LEM der U13 2015

Diana Zornow

1. Platz bei den BEM der U12 2010
Sportlerin der Stadt Grimmen 2010
1. Platz bei den LEM der U14 2011
1. Platz bei den BEM der U12 2011
1. Platz bei den LEM der U14 2012
2. Platz bei den LEM der U15 2013

 

Lisa Ruttloff

3. Platz bei den LEM der U 14 2011
3. Platz bei den LEM der U18 2015

Philipp Pietschmann

1. Platz bei den BEM der U12 2008
3. Platz bei den LEM der U12 2010
Sportler des Jahres 2008 desLandkreises Nordvorpommern
3. Platz bei den LEM der U18 2013
2. Platz bei den LEM der U18 2014
3. Platz bei den LEM der U21 2016
3. Platz bei den LEM der Männer 2016
 

Laura Sieg

3. Platz bei den BEM der U12 2009
3. Platz bei den LEM der U 14 2010
2. Platz bei den LEM der U14 2011

Andre Wegner

2. Platz bei den LEM der U13 2014

Nadine Pietschmann

3. Platz bei den BEM der U12 2009
1. Platz bei den BEM der U12 2010
Sportlerinder Stadt Grimmen 2010
1. Platz bei den LEM der U14 2012
3. Platz bei den LEM der U15 2013
3. Platz bei den LEM der U18 2014
 

Lisa Krause

3. Platz bei den LEM der U17 2011
3. Platz bei den LEM der U20 2011
3. Platz bei den LEM der U20 2012
2. Platz bei den LEM der U21 2013
5. Platz bei den NODEM U18 2013
1. Platz bei den LEM der U21 2014
5. Platz bei den NODEM U21 2014
1. Platz bei den LEM der U21 2015
2. Platz bei den NODEM U21 2015
9. Platz bei den DEM U21 2015
1. Platz bei den LEM der Frauen 2016

Jessica Jeske

1. Platz bei den LEM der U13 2013
1. Platz bei den LEM der U15 2015

Heiko Pietschmann

1. Platz ber den Kata- Meisterschaften (in der Katame-no-Kata)

Franziska Zanker

2. Platz bei den BEM der U12 2011
1. Platz bei den BEM der U12 2012
1. Platz bei den LEM der U14 2012
3. Platz bei den NODEM der U14 2012
Sportlerin der Stadt Grimmen 2011
1. Platz bei den LEM der U15 2013
2. Platz bei den NODEM der U15 2013
1. Platz bei den LEM der U13 2013
1. Platz bei den LEM der U15 2014
2. Platz bei den NODEM der U15 2014

 

Liza Dürkopp

3. Platz bei den LEM der U17 2010
3. Platz bei den LEM der U20 2011

 

Leonie- Tabea Pilarek

3. Platz bei den BEM der U12 2011

Marta Oborska

1. Platz bei den LEM der U14 2006 
2. Platz bei den NODEM der U14 2006 
Sportlerin des Jahres 2006 der Stadt Grimmen  
3. Platz bei den LEM der U14 2007 
3 Sportlerin des Jahres 2007 der Stadt Grimmen 
1. Platz bei den LEM der U17 2009  
Sportlerin des Landkreises Nordvorpommern 2009  
2. Platz bei den LEM der U17 2010 
2. Platz bei den LEM der Frauen 2011

Maximilian Schmitt

3. Platz bei den LEM der U18 2013
3. Platz bei den NODEM U18 2013
Teilnahme an den DEM U18 2013
3. Platz bei den LEM der U18 2014
2. Platz bei den LEM der U21 2014
2. Platz bei den NODEM der U21 2014
3. Platz bei den LEM der U21 2016
3. Platz bei den LEM der Männer 2016

Paula Schmitt

 
3. Platz bei den LEM der U15 2013
3. Platz bei den LEM der U15 2014
,

Lea Schade

3. Platz bei den BEM der U12 2012
3. Platz bei den LEM der U13 2013

Svante Peters

3. Platz bei den LEM der U14 2007
1. Platz bei den LEM der U14 2008
1. Platz bei den LEM der U17 2009
3. Platz bei den LEM der U17 und U 20 2011
3. Platz bei den LEM der U20 2012

Florian Leschinski

3. Platz bei den LEM der U14 2009
Sportler des Jahres 2009 der Stadt Grimmen
3. Platz bei den LEM der U17 2011

Ariane Fiske

3. Platz bei den BEM der U12 2009
2. Platz bei den LEM der U 14 2010

Kevin Wolter

3. Platz bei den LEM der U 17 2010

Lisa- Marie Selk

3.Platz bei den LEM der U 14 2010

Chantale Vogler

1. Platz bei den BEM der U12 2010
Sportlerin der Stadt Grimmen 2010
1. Platz bei den LEM der U14 2011
3. Platz bei den NODEM der U14 2011
1. Platz bei den BEM der U12 2011

Christopher Stübe

3. Platz bei den BEM der U12 2010

 

 

Daniel Hesse

1. Platz bei den LEM der U17 2011
Teilnahme bei den DEM der U17 2011
2. Platz bei den LEM der U17 2012
3. Platz bei den NODEM der U17 2012
9. Platz bei den DEM der U17 2012

 

Josefine Freitag

1. Platz bei den LEM der U20 2011
2. Platz bei den LEM der U20 2012
5. Platz bei den NODEM der U20 2012
Sportlerin der Stadt Grimmen 2011
2. Platz bei den LEM der U21 2013

 

Nino Sollmann

3. Platz bei den BEM der U12 2011
Sportler der Stadt Grimmen 2011

 

Tobias Retzlaff

3. Platz bei den LEM der U20 2012

Mylene Gurschek

2. Platz bei den LEM der U15 2013
3. Platz bei der LEM der

Dominik Technow

3. Platz bei den BEM der U12 2011
1. Platz bei den BEM der U12 2012

 

 

      Datenschutz

      Impressum

Datum: 20.09.2019  Uhrzeit: 18:03:21  Besucher heute 79   Besucher gesamt 79109

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.